Spiegel

Herzspiegel «Schmucktraum»

Die Stiftung «Pro Juwelia Fidelis» kämpft ja bekannterweise schon seit Jahrzehnten gegen die Misshandlung von Schmuck und damit für weniger depressive Halsketten und schwermütige Ohrringe. Denn weltweit harrt feinfühliges Geschmeide in lieblosen Schubladen ohne am Leben ihrer Besitzer:innen teilhaben zu dürfen. Dies auch, weil immer noch viel zu wenige wissen, dass es für die Schmuckstücke immer ein harter Trennungsprozess ist, wenn sie nach innig-engem Körperkontakt abrupt im kalten, dunklen Schmuckkästlein weggesperrt werden. Das muss nicht sein! Geben wir unserem persönlichen Bijoux ein offenes Zuhause mit Sicht auf das Leben, mit Luft und Aufmerksamkeit! Mit diesem Herzspiegel gehe ich jetzt einfach mal vorbildlich voran. An ihm finden sich wunderschöne, antike Messinghaken, an denen der Lieblingsschmuck die würdigen Bleibe erhält, die er verdient.

Masse: 38 x 25.4 cm, Rahmen 3.5 cm tief
Preis: CHF 96.-
Artikelnummer: S076

verkauft


Georges' Herzspiegel

Anders als heute, wo in vielen Gebäuden durch aufeinander abgestimmte Zylinderschlösser Polyamorie herrscht, lebten Schlüssel und Schlösser früher in der Regel ihr Leben lang monogam. Ich hatte darum sofort heftiges Verständnis, als ich Georges, einen alten, würdevollen Schlüssel, völlig aufgelöst in einer verstaubten Rösslizigarrenschachtel fand. Ohne sein geliebtes Schloss sei sein Leben ganz und gar sinnlos, schluchzte er herzerweichend und erzählte mir von der Türe, auf der sie beiden lebten. Diese führte zwar nur in ein Nebenkämmerlein, dieses sicher zu verschliessen sei aber dennoch immer sehr wichtig gewesen. Aber jetzt? Also überlegte ich mir, wie ich dem Kleinen eine neue Aufgabe geben könnte, die ihn über seinen Verlust hinwegtrösten würde. Ich baute ihm einen Herzspiegel aus sehr schön verwitterten, Altholzstreifen und hängte ihn daran. «Du bist jetzt ein Symbol für die Liebe und quasi der Schlüssel zum Herzen», erklärte ich ihm. Und jetzt schaut, wie er da strahlt in seiner neuen Rolle, der kleine Georges.

Masse: 41.5 x 32.5 cm, 4.5 cm tief
Preis: CHF 110.-
Artikelnummer: S074

hier bestellen


Der Phönix Spiegel aus dem Emmental

Ich muss eingestehen, dass ich zu Beginn nicht soooo überzeugt war von der alten Türe, die ich von einem Kollegen aus dem Emmental erhalten hatte. Denn sie hatte zwar eine schöne Patina, stand aber länger im Freien und ihre untere Hälfte war ziemlich morsch. Zuhause filetierte ich die noch brauchbaren Teile heraus und erlebte etwas, was mir bei all meinem Altholzsammeln noch nie passierte: in der Türe lebte ein ganzes Volk aus winzig kleinen, roten Ameisen, die nun also vom Emmental via Basel ins Schwarzbubenland gereist waren. Ich entschuldigte mich bei ihnen und entliess sie in unseren Garten. Der untere Teil der Türe war also nicht zu gebrauchen, aber in der oberen Hälfte war mal ein Fenster, das von 4 Riegeln gehalten wurden, die nach den vielen Jahren im Freien eine tolle Patina hatten. Sie zieren nun diesen Spiegel als Hauptattraktion. Und weil aus der wirklich grenzwertig verlebten Türe nun doch noch ein neuer Spiegel entstanden ist, nenne ich ihn den «Phönix-Spiegel aus dem Emmental»

Masse: 53 x 53 cm, Rahmentiefe 3 cm
Preis: CHF 225.-
Artikelnummer: S075

verkauft


Freude bereiten

Was wohl einst der Job dieses kleinen, wunderschön rostigen Winkels war? Die Ecke eines Holzfensterleins zusammenhalten oder ein Türchen irgendeines Möbels? Ich konnte ihn auf jeden Fall gerade noch von der Alteisenmulde retten. Jetzt ist dieser kleine Altholzspiegel sein neues Zuhause. Und von diesem aus darf er nun allen, die ihn dort entdecken, Freude bereiten.

Masse: 23 x 18 cm, 4 cm tief, kann aufgehängt oder aufgestellt werden.
Preis: CHF 52.-
Artikelnummer: S072

verkauft


Charlotte

Es ist ja überhaupt nicht so, dass alle Werkzeuge von Geburt an berufen sind für ein Leben in der Werkstatt. Zwischendurch gibt es sie, die kleinen Leidenswege auf der Werkbank. Wie derjenige von Charlotte, der kleinen Holzschraubzwinge. «Ich mag keine Dinge zusammenpressen», sagte sie schon bald nach ihrem Einzug ins Atelier zu ihrem Meister. «Ich will Poesie und Glitzer und möchte hinaus in die Welt, um die Menschen zu erfreuen!» Der Meister jedoch hatte kein Gehör für Charlotte und so hatte der kleine Freigeist über Jahrzehnte tapfer seinen Dienst im Zusammenpressbusiness zu leisten bis sie ausrangiert wurde. Zum Glück landete sie bei mir in der Werkstatt und als sie mich fragte, ob sie jetzt wieder weiterpressen müsse, sagte ich ihr, dass sie sich keine Sorgen mehr zu machen brauche. Ich gab ihr ein kleines Spiegelchen, das sie nun rührend und voller Freunde trägt und damit all die gute Stimmungen und warmen Lichter um sie herum in die Welt hinaus reflektiert.

Masse: 22.5 x 44.0 cm (inkl. Stiel)
Preis: CHF 85.-
Artikelnummer: S070

verkauft


Bierkistenboden-Spiegel

Ganz unten in der alten Feldschlösschen-Bierkiste übernimmt der Boden die Hauptarbeit, in dem er den Flaschen mit dem Hopfenwasser Halt und Sicherheit gibt. Das tat er über Jahrzehnte hinweg, ohne dass ihn je jemand für diese tragende Rolle würdigte. Höchste Zeit, ihm etwas zurückzugeben, dachte ich und verlieh ihm einen feinen, schmalen Spiegelstreifen. Jetzt darf er mit seinem schönen, geometrischen Muster, das von den Flaschenböden stammt, als Wandschmuck in die Welt hinaus. Seine neue Rolle war ihm anfangs grad etwas unangenehm (Bierkistenböden haben ja von Natur aus ein eher scheues und bescheidenes Wesen), aber ich glaube zu spüren, dass er richtig aufblüht und Freude daran findet.

Masse: 29.5 x 39.5 cm
Preis: CHF 69.-
Artikelnummer: S068

hier bestellen


Wünsch Dir was - Spiegel

Bei vorbeiziehenden Sternschnuppen immer grad subito einen Wunsch parat zu haben, kann einen  zuweilen ja auch etwas überfordern. Und dann – sorry, sorry – ist die gute Schnuppe auch schon auf nimmer Wiedersehn verglüht und das war's dann mit dem In-Erfüllung-Gehen. Gut, konnte ich kürzlich ein herbeisausendes Sternlein einfangen und es überzeugen, jetzt grad mal nicht gleich zu verglühen und es sich erstmal in einem heimeligen Altholzrahmen gemütlich zu machen. Von dort aus verbreitet es nicht nur frohe Stimmung, sondern lässt einem für einmal riiiichtig viel Zeit für die Wahl des richtigen Wunsches.

Masse: 26x26 cm, 9.5 cm tief
Preis: CHF 69.-
Artikelnummer: S065

hier bestellen


Der Mascara-Spiegel

Was schöne Augen noch schöner macht, kann auch bei einem Altholzspiegel nicht verkehrt sein. Und so gab ich diesem Spiegel einen kräftigen, schwarzen Rand aus einer dunkeln Altholzleiste, die perfekt zu der feinen, graubraunen Leiste passt, die schon länger auf ihr Revival wartete. Geduld zahlt sich eben immer aus.

Masse: 37 x 24 cm
Preis: CHF 66.-
Artikelnummer: S066

hier bestellen


Der olive Schriftsetzer-Spiegel

Aus der Front eines wirklich imposanten, alten Setzkastens habe ich diesen Spiegel geschaffen. Ich finde ja, er müsse vertikal aufgehängt werden, aber mein Lieblingsmensch ist der überzeugten Meinung, horizontal sei besser und hat ihn so fotografiert. Ich schlage vor, wir überlassen es Ihnen, liebe Freund*innen von Holz mit Geschiche, wie Sie das handhaben möchten. Toll finde ich, dass die einst in der Schublade versorgte Schriftart noch auf den Griffen zu lesen ist.

Masse: 47 x 26 cm
Preis: CHF 95.-
Artikelnumer: S058

hier bestellen


Glitzer-Knubbel-Spiegeli

Dieses kleine Altholzspiegeli habe ich mit drei glänzenden Metallkappen verziert, die oft an den Innenseiten von Schubladen die Verschraubungen der Griffe verdecken.

Masse: 21 x 17 cm, Rahmentiefe 5.5 cm
Preis: CHF 33.-
Artikelnummer: S042

hier bestellen


Schmalito «aceite»

Schmalitos – das sind meine schmalen, herzigen Spiegel, die immer irgendwo ein Plätzli finden, wo sie ihren Altholzcharme versprühen können. Diese Ausführung besteht unter anderem auch aus einem alten Einwegpalett, das jetzt eben doch nicht nur einen Weg ging. Für einmal ölte ich den Rahmen, so dass er eine kräftigere Farbe annahm. Mein Lieblingsmensch meinte, man könne die Schmalitos doch auch horizontal aufhängen, womit sie natürlich recht hat. Also auch e bitzeli Breititos :-)

Masse: 39.5x17 cm
Preis: CHF 59.-
Artikelnummer: S052

hier bestellen


The Country Mirror

In Metzerlen/SO durfte ich in ein altes Haus mit Pferdestall bevor es abgebrochen wurde. Und in eben diesem Pferdestall montierte ich ganz am Schluss meines Streifzuges noch einige Bretter von der Pferdebox ab. Die Bretter besitzen durch den Kontakt mit den Tieren einen samtenen Glanz, riechen aber nicht mehr nach den Tieren. Die feine Umrahmung stammt von einem alten, verwitterten Teakholz-Gartentisch.

Masse: 44 x 44 cm, Tiefe 3 cm
Preis: CHF 75.-
Artikelnummer: S019

hier bestellen


Filippo-Sternspiegel dunkel

Aufwändig gemachter Sternspiegel aus alten, etwas dunkleren Dachlatten. Zum Aufhängen. Eine Kundin, die einen ähnlichen Stern erstand, schwärmte: «Mal eine Weihnachtsdeko, die nicht so weihnachtlich ist – wir werden ihn das ganze Jahr über hängen lassen».

Masse: Höhe 47 cm, Tiefe 6 cm
Preis: CHF 95.-
Artikelnummer: S020

Bestellen


E bitzeli Emmentaler

Lange stand die sehr alte Holzegge aus dem aargauischen Schmiedrued vor meiner Werkstatt, bis ich mich überwinden konnte, sie zu zerlegen. Dabei entstanden Latten mit Löchern, in denen die Holzzinggen einst steckten. Ich trennte sie auf, verleimte sie neu und montierte dahinter  einen Spiegel, der nun fein und etwas geheimnisvoll durch die Löcher glitzert. Als ich den Spiegel zum ersten Mal hinter den Rahmen hielt war das einer dieser Momente, die ich so liebe an meiner Arbeit: Wenn man etwas entdeckt, das unverhofft entstanden ist.

Masse: 29.5 x 21 cm (= Format A4), Rahmentiefe 2.5 cm
Preis: CHF 59.-
Artikelnummer: S034

hier bestellen


Baby-Emmentalerli

Dieses kleine Spiegeli stammt von einer sehr alten Holzegge aus dem aargauischen Schmiedrued. In den Löchern, die etwas von einem Emmentalerkäse haben, steckten einst die geschnitzen Holzzinggen.

Masse: 16.5 x 16.5 cm, Rahmentiefe 2.5 cm
Preis: CHF 29.-
Artikelnummer: S036

hier Bestellen


Willkommen am Seitenende. Suchen Sie ein Geschenk? Finden Sie es eine Zumutung, dass Sie sich den Kopf darüber zerbrechen müssen, welches meiner Produkte am besten in die Wohnung des oder der Beschenkten passt? Dann verschenken Sie einfach einen Gutschein für meine Produkte. Mehr dazu